Jeder braucht einen Bodyguard

Wer sich an eine Führungsaufgabe in der Schule wagt, muss seine Schule und seine Kollegen jetzt durch Veränderungs-
prozesse steuern… Es gibt mehr Lehrer als ich dachte, die sich für die Schule einen Weg mit Herz wünschen.

1 Kommentar

  1. Hallo Christiane, ja, jetzt müssen wir steuern, wir sind “dran” – aber ich will und kann es besser im Austausch, in Kommunikation mit Anderen, Gleichgesinnten und Andersdenkenden – und besonders mit “Mitfühlenden”, Menschen die auch etwas Wollen, vielleicht ein Ziel mit mir teilen und wissen, dass es zusammen eine eigene Kraft gibt, die etwas mit der gemeinsamen Erfahrung zu tun hat.
    Danke für die Möglichkeit Erfahrung zu teilen, mitzuteilen. Gruß Ulrich

Kommentar schreiben