Weiterbildung

Die Steuerung von Führungsprozessen wird immer komplexer und schwieriger. Wenn Sie Coach, BeraterIn oder Führungskraft sind, stehen Sie ständig vor neuen Herausforderungen. Einzelne, Teams oder Organisationen durch schwierige Übergänge zu führen oder zu begleiten, ist mit einer hohen professionellen Verantwortung verbunden.

Sie selbst sind das wichtigste Instrument des Wandels.

Es wird für Sie daher zunehmend wichtig, sich nicht nur mit grundlegenden systemischen Prinzipien auszukennen, sondern auch mit Emotionen umgehen zu können und Ihre eigene Geschichte auf dem Schirm zu haben.

Die Weiterbildung von Coaches, BeraterInnen, Führungskräften und Teams liegt mir daher sehr am Herzen. Bei Almut Probst arbeite ich seit 2012 als Lehrcoach für systemisches Coaching und Veränderungsmanagement.

Wir vermitteln systemisches Denken, lösungsorientierte Gesprächsformate und ein ressourcenorientiertes Vorgehen.

Oftmals ist es aber auch sinnvoll, für die Führungskräfte in Ihrem Unternehmen eine spezielle Inhouse- Weiterbildung zu entwickeln und durchzuführen. Vielleicht bewegen Sie ja gerade Themen wie: Neue Verbindungen im Team. Mit dem Körper führen. Umgang mit Emotionen – bei sich und anderen. Die Gestaltung von Beziehungen im Digitalisierungsprozess. Kulturwandel durch Werte. Oder auch was ganz anderes…

Jedes Thema wir dabei spezifisch aufbereitet – so dass es zu Ihrem Team und ihren laufende Prozessen passt. Dazu gehört auch, dass ich für Sie ein Team zusammenstelle, in dem alle relevanten Aspekte abgedeckt werden.

 

Lassen Sie uns gemeinsam nachdenken.